Alles kann besser werden - Xavier Naidoo in Bestform in der Festhalle Frankfurt

14.12.2019 1:14 Uhr

 

Der Himmel auf Erden – Xavier Naidoo bringt die Feathalle zum träumen.

 

 

 

Hin und Weg – Das Beste aus 25 Jahren Live – der Titel der Tournee war Programm und sollte nicht zu viel versprechen . Selten erlebte man die Festhalle Frankfurt zu gut gefüllt, die Bühne selbst bestach durch ihren besonderen Aufbau so dass quasi keine Rückwand existierte. Auf den Rängen neben der Bühne und dahinter konnten so Fans näher wie sonst an Xavier rankommen. Diese neue Konstruktion nutze er auch jederzeit aus indem er oft die komplette Bühne nutze, ein spezieller Rundgang ermöglichte ihm sich frei in den hinteren Bereichen zu bewegen. 2 Stunden zelebrierte Xavier Naidoo eine emotionale Achterbahnfahrt, kaum ein Besucher konnte sich dem Charme des Mannheimer entziehen. Mal traurig, mal hoffnungsvoll, doch niemals übertrieben. Auf einer kleinen zweiten Bühne begrüßte Xavier sein Publikum wo er auch direkt den ersten Titel anstimmte. Mit „Führ mich ins Licht“ ging die Show los, weiter ging es mit „Zeilen aus Gold“ gefolgt von „Alles kann besser werden“ und „20.000 Meilen“. Doch es sollte nicht abbrechen, es wurde zwar vom Tempo etwas ruhiger mit „Wo willst du hin?“ und „Sie sieht mich nicht“ , das Publikum hing jedoch weiter an seinen Lippen und begrüßte jeden Song. Lauthals wurden die geliebten Lieder mitgesungen, die Festhalle war sein Chor, und Xavier Naidoo der Dirigent. Es folgten noch weitere große Hits wie „Was wir alleine nicht schaffen“, „Ich kenne nichts (das so schön ist wie du) und „Bist du am Leben interessiert?“ , doch auch der schönste Abend biegt irgendwann gezwungenermaßen in die Zielgrade ein, und so erklang mit „Dieser Weg“ der letzte Titel der offiziellen Setlist. Die Zugabe bot nochmal 3 Titel, „Über den Wolken“, „Ich danke allen Menschen“ und schließlich zum Abschluss „Bevor du gehst“ beendete diesen denkwürdigen Abend nach 2 Stunden Emotionen pur.

 

Copyright by Rock Genuine Magazin und Jan Heesch

Festivals :

Tickets hier erhältlich :