Heavy Night, Holy Night - Christmas Bash is coming to you

10.12.2018

 

Rocking Night, Holy Night – Stählern die Klocken da klingen

 

 

 

Wenn es draußen langsam dunkler wird, Väterchen Frost unsere Lande besucht und alle besinnlich aufs Fest warten, die Städte nach Glühwein und Lebkuchen duften , geschieht in einem Ort in Süddeutschland noch etwas ganz anderes – hier lebt der Metal noch einmal auf und verreibt die Kälte aus allen Gliedern.

 

 

 

Ihr fragt wo – auf dem Christmas Bash 2018 in Geiselwind. Seit Jahren gibt es hier die metallische Weihnachtsfeier und somit eins voll auf die Ohren.

 

 

 

Auch in diesem Jahr hat man sich wieder ein hochkarätiges Line Up zusammengestellt um der klaten Jahreszeit den Garaus zu machen. An 2 Tagen im Dezember, genauer gesagt vom 07.12. - 08.12.2018 hieß es hier wieder „Heavy Metal is the law“ .

 

 

 

Aus diesem Grunde fanden sich zahlreiche Fans aus allen Ecken des Landes und auch von weiter weg beim Autohof Strohofer ein um mit ihren Bands zu feiern und das ein oder andere Bier zu trinken.

 

 

 

Für viele der Bands war es auch gleich der Abschluss für das Jahr 2018 , und so gaben sie entsprechend Gas bevor es in die wohl verdiente Winterpause ging.

 

 

 

Musikalisch wurde auch dieses Jahr wieder ein recht abwechslungsreiches Line Up serviert, von Thrash Metal wie Sodom, Suicidal Angels, Exodus oder Death Angel bis hin zu klassischem Heavy Metal von Saxon, Sinner oder Brainstorm wurde kein Wunsch unerfüllt gelassen.

 

 

 

Stilistisch viel der Samstag etwas härter aus als der Freitag da man hier die Headbangers Ball Tour wie die Jahre zuvor in das Programm integriert hatte. Dementsprechend härter wurde es durch Bands wie Sodom und Exodus, auch wenn der Headliner dann wieder klassischer Heavy Metal aus Großbritanien war, und zwar die Band Saxon.

 

 

 

Egal zu welcher Uhrzeit die einzelnen Bands spielten, alle gaben immer 100 % und ermöglichten ihren Fans immer eine großartige Show.

 

 

 

Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt, sei es beim Imbiss in der Halle selbst wo sogar Veganer fündig werden konnten, oder auf dem Autohof bei einer der bekannten Fast Food Ketten wo alle 4 verteten waren, oder auch im hauseigenen Restaurant der Familie Strohofer.

 

 

 

So wurden Ohren, Augen, der Magen und die Seele bestens versorgt in diesen Tagen und man konnte nur sagen : „Gut so, bitte nächstes Jahr wieder! „

 

 

 

Line Up 2018

 

 

 

07.12.18

08.12.18

Skàlmöld

Devilizer

Sinner

Hartmann

Rage

Brainstorm

Gloryhammer

Suicidal Angels

D-A-D

Death Angel

Alestorm

Orden Ogan

Children Of Bodom

Sodom

 

Exodus

 

Saxon

 

 

 

Freitag 07.12.2018

Skàlmöld

Sinner

Rage

Gloryhammer

D-A-D

Alestorm

Children Of Bodom

Samstag 08.12.2018

Devilizer

Hartmann

Brainstorm

Suicidal Angels

Death Angel

Orden Ogan

Sodom

Exodus

Saxon

Copyright by Jan Heesch and Rock Genuine Magazin

Festivals :

Tickets hier erhältlich :